Sigrid Hofmaier Texte mit Weitblick & Tiefgang
  Sigrid Hofmaier                                                Texte mit Weitblick & Tiefgang

Sehen, Hören, Riechen, Schmecken, Fühlen, Schreiben

 

Am Anfang war das Wort ...

Meine Texte sind Schlüssel: zu Personen, zu Ereignissen, zu Gedanken und Taten. Sie lassen Raum für Assoziationen und eigene Bilder. Dabei ist meine Devise: so knapp wie nötig, so präzise wie möglich.

 

Sauber denken, klar leben ...

Was Egon Eiermann für die Architektur postulierte, lässt sich für Texte ergänzen: gut zuhören, präzise formulieren. Einzelne Wörter werden in gelungenen Texten zu einem Gedankenfluss, der den Leser mitnimmt in die Welt des jeweiligen Themas.

 

Schreiben heißt, sein Herz waschen ...

Thomas Mann wusste, wovon er sprach: Ein guter Text zeichnet sich dadurch aus, dass Erlebtes und Erlesenes zu einer Einheit verschmelzen. Bestenfalls verursachen meine Texte beim Leser eine neue Sicht der Dinge.

 
   
   

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sigrid Hofmaier